Mitgliederbrief III/20

 

 

 

Liebe Mitglieder,

 

das Jahr 2020 neigt sich seinem Ende entgegen, ein Jahr, das wir sicher nicht vergessen werden. Unsere Jahreshauptversammlung und den Vortrag von Annemarie Leather Anfang März haben wir gerade noch geschafft. Dann kam der erste Lock-down und wir mussten erleben, wie nicht nur alle Veranstaltungen der Städtepartnerschaften abgesagt werden mussten, sondern das ganze öffentliche Leben zum Erliegen kam.

 

Auch wenn sich im Sommer die Lage ein wenig entspannte, reichte es nicht für Besuche oder Veranstaltungen. Nun haben wir wieder einen harten Lock-down und gefühlt trifft er uns diesmal tatsächlich härter als im Frühjahr und was viel schlimmer ist: wir wissen heute schon, dass die Gesamtsituation sich frühestens im 2. Halbjahr 2021 entspannen wird.

 

Unsere englischen Freunde hat es ja noch schlimmer getroffen als uns. Und nun kommt wohl auch noch ein ungeregelter Brexit auf uns zu mit völlig unklaren Fragen künftiger Begegnungen. Wir werden zunächst keine neuen Pläne schmieden, sondern die Entwicklung der nächsten Monate abwarten. Auch unsere Jahreshauptversammlung werden wir erst abhalten, wenn die Corona-Lage sich entspannt hat.

 

Liebe Mitglieder, sicher habt ihr inzwischen gehört, dass Anfang letzter Woche Herr Dr. Ulf von Hielmcrone verstorben ist. Er war, wie sein Freund Charles Talbot, Träger des Ehrenringes der Stadt Husum und hat sich über viele Jahre für die Städtepartnerschaft mit Kidderminster engagiert. Die Stadt Husum und der Partnerschaftsverein sind ihm zu großem Dank verpflichtet.

 

Dazu kommt leider noch eine tragische Nachricht. Auch unser Vorstandsmitglied Annegret von Hielmcrone liegt in einem Hospiz in Kiel.

 

Trotz dieser traurigen Nachrichten dürfen wir den Kopf nicht hängen lassen. Es wird die Zeit kommen, in der wir wieder planen und organisieren können und unsere Freunde in den Partnerstädten wiedersehen werden. Bis dahin müssen wir allerdings vernünftig sein und die Hygieneregeln einhalten, gerade in den vor uns liegenden Tagen.

 

Ich wünsche allen ein gesegnetes und friedliches Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr.

 

Bleibt gesund!!!

 

 

Rainer Maaß

Vorsitzender

 

 


 

 

 

Mitgliederbrief II/20

 

 

 

E I N L A D U N G

 

zur Jahreshauptversammlung 2020

 

am Dienstag, den 3. 3. 2020, 19.00 Uhr, Rathaus, Zimmer E025

 

 

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

  2. Feststellung der Tagesordnung

  3. Genehmigung des Protokolls der letzten JHV vom 12. 3. 2019

  4. Bericht des Vorsitzenden

  5. Bericht des Kassenwartes

  6. Bericht der Kassenprüfer

  7. Entlastung des Vorstandes

  8. Neuwahlen gem. § 8 der Satzung

    1. Wahl eines/r stellv. Vorsitzenden

    2. Wahl eines/r Vorsitzenden

    3. Wahl von zwei Beisitzern/Beisitzerinnen

    4. Wahl eines Kassenprüfers/einer Kassenprüferin

  9. Jahresplanung 2020

  10. Verschiedenes

 

 

 

 

 

Wie immer, hoffe ich auf zahlreiches Erscheinen und erinnere nochmal an die Anmeldung zur Theaterfahrt nach Hamburg bis zum 3. 3.

 

 

 

 

 

Rainer Maaß

 

 

 


 

 

Mitgliederbrief I/2020

 

Liebe Mitglieder,

 

das neue Jahrzehnt ist schon wieder über einen Monat alt, die Zeit rennt. Höchste Zeit, euch die schon feststehenden Termine dieses Jahres mitzuteilen:

 

 

3. 3., 19.00 Uhr Rathaus Jahreshauptversammlung

 

           5. 3., 19.00 Uhr Rathaus Lichtbildervortrag Annemarie Leather

 

          „Kent, der Garten Englands“

 

           23. 4. 20.00 Uhr Kino-Center „Fishermans Friend“ – Original-Version

 

           15. 5. 15.30 Uhr Rathaus English-Theatre, Hamburg

 

          „Outside Mullingar“ Comedy by J. P. Shanley

 

3. – 9. 6. Besuch der Kidderminster-Husum-Twinning-Society in Husum

 

 

 

Ihr seht, wieder eine Menge los. Dazu kommen diverse Veranstaltungen der Vereine, u. a. der Besuch des Theodor Storm Chors in Kidderminster.

 

Für den Besuch des Theaters in Hamburg brauchen wir wieder verbindliche Anmeldungen bis spätestens zur JHV am 3. 3. Kosten für Mitglieder 30,00 € p.P. , für Gäste 45,00 € incl. Bustransfer.

 

Ich freue mich auf ein aktives Jahr in Husum und ein Wiedersehen am 3. 3.

 

 

 

Rainer Maaß

 

 

 

PS: Schaut ab und zu mal auf unsere Homepage. Mit Karins Hilfe versuchen wir jetzt aktueller zu werden. www.partnerschaftsverein-husum.de