Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
 
Deutsch Englisch Polnisch Dänisch
Schleswig-Holstein vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Kidderminster (England)

Kidderminster ist eine Industrie- und Handelsstadt im District Wyre Forest der Grafschaft Worcestershire, 25 Kilometer südlich von Birmingham. Mitten durch die Stadt fließt der Fluss Stour. Sie hat 55.000 Einwohner.

 

Kidderminster entstand im 8. Jahrhundert, die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1086. 1225 erhielt der Ort das Marktrecht und entwickelte sich zu einem Zentrum der Textilherstellung. Der Eröffnung der ersten Teppichfabrik im Jahr 1735 folgten schnell weitere. Auch wenn die Bedeutung der Teppichindustrie Mitte des 20. Jahrhunderts an Bedeutung verlor, ist sie noch immer deutlich präsent.

 

Die Städtefreundschaft besteht seit 1955, die offizielle Partnerschaft seit 1976.

 

Homepage der Kidderminster-Husum Twinning Association

(englisch, deutsch, dänisch)